Spendenaktion: Wir setzen uns für die Kinder der Ukraine in Bewegung

Die Schulgemeinschaft der Nelson Mandela Realschule plus in Trier ist fit, engagiert und hilfsbereit. Das haben unsere Schülerinnen und Schüler bereits im vergangenen September unter Beweis gestellt. Um die Kinder in der Ukraine zu unterstützen, setzten wir uns am 29. März 2022 erneut in Bewegung und sammelten wieder einmal Spenden pro Kilometer. Nach Angaben der Hilfsorganisation „Safe the children“ leben in der Ukraine derzeit 7,5 Millionen Kinder in akuter Gefahr. Mit 89€ kann eine Familie beispielsweise einen Monat lang durch die Hilfsorganisation mit Nahrungsmitteln versorgt werden. Aus diesem Grund sind wir sehr stolz, dass wir 1371,00 € an die genannte Organisation spenden können. Ein herzliches Dankeschön geht in diesem Zusammenhang sowohl an unsere Sportler als auch an deren Sponsoren!